Zahn- und Physikoambulatorien in NÖ

Um- und Zubau der Zahnambulatorien der NÖGKK an 13 Standorten unter Zugrundelegung eines durchgängigen Cooperate Identity
Leistung: Generalplanung
Standorte: Baden, Mödling, Neunkirchen, Tulln, Krems, Wr. Neustadt, Amstetten, Gmünd, Waidhofen, Ternitz, Zistersdorf, Schwechat, Mistelbach, St. Pölten, Bruck an der Leitha
Bausumme:  € 13,5 Mio.
Zeitraum: 2004 - laufend